05151 - 94 14 64
Seite auswählen

Faltenbehandlung

aerztllicher_notdienst

Faltenbehandlung

 

botox-juvedermFalten bekommt jeder, aber nicht jede(r) möchte sie haben. Wir bieten das Unterspritzen von Botulinumtoxin und/oder Hyaluronsäure.

Unser Ziel dabei ist es, nicht den Typ Menschen an sich zu verändern, sondern lediglich kleine, aber effektive  verbessernde Korrekturen vorzunehmen.

Bedenken Sie bitte, dass wir Sie nicht für diese Behandlungen krankschreiben können.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und diskret zu Ihrem individuellen Typ, möglichen Eingriffen, Risiken und den Kosten. Sprechen Sie uns an!

Botulinumtoxin (Botox®, Vistabel®)

ist das gereinigte Produkt aus einem Bakterium und wird in einem so stark verdünnten Zustand verabreicht, dass es für den gesamten Organismus ungefährlich ist. Die Stärke wird in Einheiten angegeben. Die Wirkung im Bereich der Faltenbehandlung beruht auf der Entspannung des jeweiligen faltenverursachenden Muskels. Das bedeutet mit Botulinumtoxin können nur mimische Falten gebessert werden.

Der am besten behandelbare und am häufigsten nachgefragte Eingriff ist die Entfernung der Zornesfalte zwischen den Augenbrauen oberhalb der Nasenwurzel. Gerade diese Falte entsteht bereits in jüngeren Jahren und lässt den Menschen unnötig finster, unzufrieden und unfreundlich wirken.

Weitere gutbehandelbare Bereiche sind Stirnquerfalten, Krähenfüße und hängende Mundwinkel. Die Behandlung von mimischen Falten funktioniert umso effektiver, wenn sich die Falte noch nicht tief ins Gewebe eingeprägt hat (Test: zieht man die Stelle mit Finger glatt, ist die Falte dann noch zu sehen?). Die Wirkung nach der Injektion setzt erst nach und nach ab dem 3. Tag ein und hat den vollen Wirkeffekt nach 2-3 Wochen erreicht. Bei noch nicht ausreichender Wirkung kann zu diesem Zeitpunkt wenn gewünscht nachgespritzt werden. Nach 3-6 Monaten lässt die Wirkung dann Schritt für Schritt nach. Will man den Effekt behalten, empfehlen wir,  die Injektion zu wiederholen.

Hyaluronsäure (Juvederm®)

ist ein körpereigener Stoff, der zum Glück keine Allergien hervorrufen kann – im Gegensatz zum früher verwendeten Kollagen. Wir verwenden ein Produkt in dem zusätzlich ein örtliches Betäubungsmittel enthalten ist, was das Unterspritzen angenehmer für Sie macht.

Hyaluronsäure wird als Polster unter die unerwünschten Vertiefungen gespritzt und ist damit oft eine sinnvolle Ergänzung nach Botulinumtoxinbehandlungen bei bereits schon tiefer eingegrabenen Falten. Die klassische Behandlungsregion sind die mit zunehmendem Alter tiefer und schärfer eingesunkenen Falten von Mundwinkel zur Nase (Nasolabialfalte). Die Erfolge sieht man einerseits sofort, aber es kommt in den Tagen und Wochen nach der Behandlung auch noch zusätzlich zu Glättung und Verstreichen der Falten. Der Erfolg hält mindestens ein Jahr, häufig noch länger. Die Behandlung ist grundsätzlich ungefährlich, piekst lediglich ein bisschen, selten kommt es in den ersten Tagen nach der Behandlung zu Schwellungen und Blutergüssen.


igel_02 iGEL-Leistung<